Schreiben Sie uns Home

Schwangerschaftstests

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ovulationstests

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Schwangerschaftstest

Wie funktionieren sie?

Wenn Sie schwanger sind, beginnt Ihr Körper das Schwangerschaftshormon Humanes Choriongonadotropin (hCG) zu produzieren. Die Konzentration des hCG in Ihrem Körper verdoppelt sich alle 2 – 3 Tage und erreicht sein Maximum in der 7. bis 12. Schwangerschaftswoche. Dieses Hormon wird nur von den Zellen in der Plazenta (Mutterkuchen) gebildet und ist damit charakteristisch für eine beginnende Schwangerschaft. Sobald hCG über die Nieren in die Blutbahn der Mutter gelangt, kann es im Blut und im Urin nachgewiesen werden.

Der schnellste und einfachste Weg, Gewissheit zu bekommen, ist ein Schwangerschaftstest.

Am besten führt man den Schwangerschaftstest morgens durch. Es gibt eine große Auswahl dieser Tests, nach ihrer verbreitetsten Form auch „Stäbchentest“ genannt, die alle das „Schwangerschaftshormon“ hCG (humanes Chorion Gonadotropin) im Urin nachweisen. Gesunde Frauen bilden es nur in der Schwangerschaft.

Die sich entwickelnde Plazenta produziert hCG, sobald sich die befruchtete Eizelle in der Gebärmutter eingenistet hat. Das geschieht erst mehrere Tage nach der Befruchtung. Im Blut ist hCG (bzw. dessen Untereinheit β-hCG) etwa eine Woche nach der Befruchtung messbar, im Urin nach rund 14 Tagen. Da die fruchtbare Phase ungefähr in der Zyklusmitte liegt, spricht der Urintest meistens zum Zeitpunkt der erwarteten Regelblutung an. Genau dann also, wenn Frauen Gewissheit suchen, weil die Blutung ausbleibt.

Urintests funktionieren aufgrund einer Antikörperreaktion und liefern bereits nach wenigen Minuten ein Resultat: Auf dem Teststreifen befinden sich hCG-Antikörper, die im Urin vorhandene hCG-Antigene binden. Zusätze sorgen dafür, dass dieser Vorgang eine sichtbare Farbreaktion auslöst. Die Zuverlässigkeit, mit der handelsübliche Tests eine Schwangerschaft anzeigen, liegt bei 99 Prozent.

Nach einem Bluttest liegt das Laborergebnis erst nach rund 24 Stunden vor. Er ist außerdem nur in der Arztpraxis möglich.

Unsere Schwangerschaftstests können hCG bereits einige Tage vor dem Ausbleiben der Menstruation (im Idealfall schon ab dem 7. bis 8. Tag nach der Befruchtung) nachweisen. Deshalb werden sie als sogenannte Frühtests bezeichnet.

Schwangerschaftstests weisen das hCG mit einer sehr hohen Empfindlichkeit von 99,9% in Ihrem Urin nach. Die Handhabung aller Tests ist immer ganz einfach. Je nach der Ausführung können Sie aus folgenden Test-Arten wählen:

o        Streifentest

Diese Schwangerschaftsfrühtests bieten Ihnen die einfachste Möglichkeit, die Schwangerschaft schon in einem sehr frühen Stadium festzustellen, durch die hohe Empfindlichkeit von 20 mlU/ml bereits wenige Tage nach der Befruchtung. Sie können das Ergebnis zu jeder Tageszeit in nur wenigen Minuten mit Genauigkeit > 99,9% kennen. Durch die integrierte Funktionalitätskontrolle können Sie immer sicher sein, dass das Ergebnis stimmt.

o        Kassettentest

Diese Schwangerschaftsfrühtests ermöglichen durch ihr Kassettenformat eine bequeme Handhabung bei der Applikation der Probe. Durch die hohe Empfindlichkeit von 20 mlU/ml können Sie Ihre Gewissheit bereits wenige Tage nach der Befruchtung, und zwar mit Genauigkeit > 99,9%. Sie können den Test zu jeder Tageszeit durchführen und schon nach kurzer Zeit (ca 3 Minuten) können Sie das Ergebnis ablesen. Durch die integrierte Funktionalitätskontrolle können Sie immer sicher sein, dass das Ergebnis stimmt.

o        Midstream-Test

Diese Schwangerschaftsfrühtests im Midstream-Format stellen die komfortable und gleichzeitig schnelle Art der Feststellung der Schwangerschaft. Durch die hohe Empfindlichkeit von 20 mlU/ml können Sie das Ergebnis bereits wenige Tage nach der Befruchtung ermitteln, und zwar mit Genauigkeit > 99,9%. Sie können den Test zu jeder Tageszeit durchführen und schon nach kurzer Zeit (ca 3 Minuten) können Sie das Ergebnis ablesen. Die integrierte Funktionalitätskontrolle gibt Ihnen die Sicherheit, dass das Ergebnis stimmt.

 

 

News

2014-06-29 18:49:56

Sehr geehrte Kunden,

ab sofort können Sie alle unsere Artikel bei unseren Vertriebspartnern in Deutschland APO-DISCOUNTER und BAD APOTHEKE bestellen. Klicken Sie einfach auf die entsprechenden Links und wählen Sie Ihren Wunschartikel zu Dauerniedrigpreisen aus!

Wir wünschen Ihnen auch weiterhin, dass die Testergebnisse für Sie nur positiv sind!

Ihr IVT IMUNO Team

Forum

Schwangerschaftstest
Antworten: 240